Herzlich Willkommen bei unseren Angeboten
im Bereich Migration und Integration

Kontakt

AWO Bezirksverband Niederrhein e.V.
Lützowstraße 32
45141 Essen
Telefon: 0201-3105-0
Telefax: 0201-3105-276
[E-Mail senden]

 

Ansprechpartnerin

Olga Weinknecht
Telefon: 0201-3105-218
[E-Mail senden]

 

Interkulturelle Zentren und niedrigschwellige Integrationsvorhaben

Interkulturelle Zentren und niedrigschwellige Integrationsvorhaben sind ein wichtiger Bestandteil der integrationspolitischen Infrastruktur. Sie sollen für Menschen mit Zuwanderungsgeschichte Orte des gemeinsamen kulturellen Hintergrunds und der Vertrautheit sein. Durch die vielfältigen Angebote und Aktivitäten vor Ort fühlen sich Menschen aller Kulturen angesprochen und zur Teilnahme an Aktivitäten motiviert, sei es im Rahmen von Freizeitgestaltung oder der Wahrnehmung von Bildungsangeboten.

Interkulturelle Zentren schaffen einen Raum zur Begegnung und zu gemeinsamen Aktivitäten aller Menschen, unabhängig von ihrer Herkunft, Sprache und/oder Religion. Die Interkulturellen Zentren mit ihren vielfältigen (selbstorganisierten) Angeboten sind gute Beispiele für interkulturelles Zusammenleben und Verständigung von Menschen unterschiedlicher Kulturen vor Ort.

Die Interkulturellen Zentren und niedrigschwelligen Integrationsvorhaben werden vom Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales des Landes NRW gefördert.

Weitere Informationen zu  Interkulturellen Zentren und niedrigschwelligen Integrationsvorhaben finden Sie unter Integration in NRW oder beim Kompetenzzentrum für Integration (KfI).